Topseller
Filter schließen
von bis
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Regalelemente "cube play"
Interlübke Regalelemente "cube play"
Designer: Werner Aisslinger
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
2.864 € 2.435,– €*
TV-Sideboard "cube change"
Interlübke TV-Sideboard "cube change"
Designer: Werner Aisslinger
2 - 3 Wochen
4.857 € 2.914,– €*
Kommode "cube change"
Interlübke Kommode "cube change"
Designer: Werner Aisslinger
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
1.302 € 1.107,– €*
Kommode Cube mit Glastüren
Interlübke Kommode Cube mit Glastüren
Designer: Werner Aisslinger
Versand auf Anfrage
5.101 € 2.551,– €*
Werner Aisslinger

Werner Aisslinger

Design ist eine Lebenshaltung

Mit der Interlübke-Wanderausstellung „Cube“ gastierte Werner Aisslinger an unserem Standort in München. Modularität und die Kubusform haben es dem Berliner Designer angetan. Für Interlübke entwickelte er nicht nur Cube und Cube x, sondern auch das Schranksystem Base.

Nomaden und Familien

Die Grundform des Kubus hat Aisslinger 2003 in seinem LoftCube neu aufgenommen, einem mobilen Wohnwürfel für moderne Nomaden. Aisslinger sieht die Zukunft in modularen Einheiten, die den Ansprüchen nomadisch lebender Menschen und wachsender Familien entsprechen. Der LoftCube lässt sich in Reihe schalten, um größeren Raumbedarf einfach zu befriedigen. Außerdem genügen ein Hubschrauber oder ein Tieflader, um ihn an einen anderen Ort zu versetzen. Als Designer beschäftigt sich Aisslinger nicht nur mit Fragen der Formgebung. Ihn interessieren auch neue Technologien und Produktionsmethoden, die innovatives Design auf andere Weise möglich machen.

Nördlingen – London – Mailand – Berlin

Der in Nördlingen geborene Aisslinger studierte Design an der Hochschule der Künste Berlin. Von 1989 bis 1992 arbeitete er als Freelancer in London bei Jasper Morrison und Ron Arad sowie im Mailänder Studio De Lucchi. 1993 gründete er das Studio Aisslinger in Berlin.

Als Designer ein Künstler

Einige seiner Arbeiten und Modelle haben es in die internationalen Museen und Ausstellungen geschafft, darunter so renommierte Institutionen wie das Metropolitan Museum und das Museum of Modern Art in New York.

Zuletzt angesehen