Filter schließen
von bis
  •  
 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Seite 1 von 2
USM Haller Highboard, 75/35/109 cm
USM USM Haller Highboard, 75/35/109 cm
2 - 3 Wochen
1.389,– €*
Inos Kasten Set C4
USM Inos Kasten Set C4
6 - 8 Wochen
ab 141,– €*
USM Haller Inos Box 500
USM USM Haller Inos Box 500
6 - 8 Wochen
ab 59,– €*
USM Haller Inos Box 250
USM USM Haller Inos Box 250
6 - 8 Wochen
ab 44,– €*
USM Kitos Quadrattisch
USM USM Kitos Quadrattisch
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
564 € 508,– €*
Rechtecktisch "USM Haller", 175/100/74 cm, Platte Birnbaum furniert (Elsbeere)
USM Rechtecktisch "USM Haller", 175/100/74 cm, Platte Birnbaum furniert (Elsbeere)
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
1.596 € 798,– €*
Anstellcontainer USM Haller
USM Anstellcontainer USM Haller
Versand auf Anfrage
1.613 € 1.129,– €*
USM Kitos Tisch
USM USM Kitos Tisch
Designer: Fritz Haller
Versand auf Anfrage
1.440 € 1.027,– €*
Trapeztisch "USM Kitos" asymmetrisch, 175/100 cm
USM Trapeztisch "USM Kitos" asymmetrisch, 175/100 cm
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
1.223 € 1.101,– €*
Trapeztisch "USM Kitos" asymmetrisch, 175/100 cm
USM Trapeztisch "USM Kitos" asymmetrisch, 175/100 cm
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
1.223 € 612,– €*
USM Haller Rechtecktisch, 200/100/74 cm, franz. Granit Serizzo Formazza, matt
USM USM Haller Rechtecktisch, 200/100/74 cm, franz. Granit Serizzo Formazza, matt
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
4.453 € 2.894,– €*
USM Haller Rechtecktisch, 100/75/74 cm, granit nero
USM USM Haller Rechtecktisch, 100/75/74 cm, granit nero
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
2.732 € 1.913,– €*
USM Kitos Sechsecktisch, 75/79,2/74 cm, Eiche schwarz
USM USM Kitos Sechsecktisch, 75/79,2/74 cm, Eiche schwarz
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
1.320 € 924,– €*
USM Kitos Rechtecktisch, 175/75/74 cm, stahlblau Glas
USM USM Kitos Rechtecktisch, 175/75/74 cm, stahlblau Glas
Designer: Fritz Haller
sofort lieferbar Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
3.659 € 1.830,– €*
Seite 1 von 2
USM

USM Haller

Seit mehr 50 Jahren: Flexible Einrichtungssysteme USM Haller

1963 entwarf der Architekt Fritz Haller für Paul Schärer ein modulares Regalsystem. Es trägt bis heute seinen Namen und hat es mit seinem zeitlosen Design inzwischen sogar bis in das Staatliche Museum für angewandte Kunst in München und das MoMA in New York geschafft. Wenige Möbelsysteme bieten derartig vielfältige Erweiterungs- und Einsatzmöglichkeiten. Die wenigsten erreichen seine Qualität und Haltbarkeit.

Zwischenbild1-USM-Haller-designfunktion

USM Haller Geschichte

USM ist eine Abkürzung für Ulrich Schärer, Münsingen, und verweist damit auf den Gründer des Unternehmens. Der Zusatz Haller bezeichnet das Möbelbausystem, das erst sein Enkel, Paul Schärer als Produktlinie aufnahm. Ursprünglich hatte Fritz Haller die zusammenschraubbaren Möbel mit den typischen Stahlknotenpunkten und den glänzenden Streben für den hauseigenen Firmensitz in Münsingen entwickelt. Das Konzept wirkte aber so hochwertig, ästhetisch und insgesamt ausgereift, dass USM damit auf den Markt ging. Keine andere Entscheidung des Unternehmens war bis heute so erfolgreich. Es scheint, als hätten Anwaltskanzleien, Arztpraxen und Büros nur darauf gewartet, sich mit dem Stahlrohr-Möbelsystem zu schmücken. Das modulare Regalsystem führte tatsächlich eine neue Art von Designermöbeln ein: Die extrem flexiblen, ewig haltbaren und zeitlos schönen Systemmöbel. Später stellte das Unternehmen dem Möbelbausystem Haller die Schreibtische USM Kitos zur Seite. Die standfesten, höhenverstellbaren Tische verbinden die gewohnte Schweizer Qualität mit praktischen Zusatz-Funktionen als Schreib- und Besprechungstisch. Seit den letzten Jahren erobert USM mit seinen vielseitigen Designermöbeln auch die Wohnräume der Kundschaft. Durch ihre kraftvollen Farben setzen die Sideboards und Regale in jedem Wohn-Ambiente besondere Akzente. Seit 2001 sind die Systemmöbel von USM sogar im Museum of Modern Art in New York ausgestellt. Für ein bloßes Exponat waren sie den Museumsbetreibern wohl zu schade: Das Museum ließ sich sogar seine Büros damit einrichten.

USM zu Hause

Als USM Haller Schuhregal, Spielzeugkiste, Wohnzimmerregal, Hifi-Möbel, TV-Regal oder Sideboard: USM Haller wird auch zuhause den wechselnden Ansprüchen wohnender Menschen gerecht. Denn längst gilt auch für das Wohnen, was sich im Arbeitsleben bereits durchgesetzt hat: Konstant ist nur der Wandel. Die büroerprobten Systemmöbel sind da eine besonders naheliegende Antwort auf die wechselnden Anforderungen urbaner Nomaden: wachsen, umziehen und umplanen sind jederzeit möglich. Denken Sie dabei nicht nur an Regale. Der robuste USM Kitos macht auch als Esstisch eine gute Figur.

Zwischenbild2-USM-Haller-sideboard-designfunktion

USM im Büro

Für einfache Aktenschränke fast zu schön, gehören USM Haller Systemregale zu den Klassikern der gehobenen Büroeinrichtung. Mit Ihnen können Unternehmen verstauen, präsentieren, ordnen, aufbewahren und dabei immer auch: glänzen. Von der Empfangstheke bis zu ganzen Einzelarbeitsplätzen ist das Systemmöbel eine hervorragende Wahl. USM Haller bedient mittlerweile sogar Spezialbedarfe, im Bereich Akustik beispielsweise. Mit den formschönen USM Haller Privacy Panels lassen sich einzelne Arbeitsplätze und Areale akustisch voneinander abschirmen. Und der höheneinstellbare Tisch Kitos leistet einen ernstzunehmenden Beitrag zum Gesundheitsmanagement in Unternehmen.

USM Haller Designer

Fritz Haller – der geniale Erfinder des Regalsystems

1924 in Solothurn geboren wuchs Fritz Haller zu einem der bekanntesten Stardesigner der Schweiz heran. Er schloss zunächst eine Lehre als Zimmermann ab, um danach Architektur zu studieren. Nach Auslandsaufenthalten und verschiedenen Anstellungen in Architekturbüros ließ er sich 1949 als freier Architekt in seiner Geburtsstadt nieder. Er lehrte an der University of Southern California, Los Angeles, und

Zuletzt angesehen