Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
Sofa Connect 2-Sitzer
Muuto Sofa Connect 2-Sitzer
2 - 3 Wochen
ab 2.490,– €*
Sofa Connect 3-Sitzer Lounge
Muuto Sofa Connect 3-Sitzer Lounge
2 - 3 Wochen
ab 4.385,– €*
Soft Modular Sofa; Dreisitzer
Vitra Soft Modular Sofa; Dreisitzer
10 - 12 Wochen
7.490,– €*
Soft Modular Sofa; Zweisitzer
Vitra Soft Modular Sofa; Zweisitzer
10 - 12 Wochen
5.300,– €*
Sofa Connect 3-Sitzer Corner
Muuto Sofa Connect 3-Sitzer Corner
2 - 3 Wochen
ab 4.830,– €*
Sofa Connect 3-Sitzer - Open Armrest
Muuto Sofa Connect 3-Sitzer - Open Armrest
2 - 3 Wochen
ab 3.385,– €*
Sofa Connect 2-Sitzer - Open Armrest
Muuto Sofa Connect 2-Sitzer - Open Armrest
2 - 3 Wochen
ab 2.490,– €*
Sofa Oslo Lounge chair
Muuto Sofa Oslo Lounge chair
2 - 3 Wochen
ab 1.795,– €*
Sofa Oslo 3-Sitzer
Muuto Sofa Oslo 3-Sitzer
2 - 3 Wochen
ab 3.395,– €*
Sofa Oslo 2-Sitzer
Muuto Sofa Oslo 2-Sitzer
2 - 3 Wochen
ab 2.995,– €*
Sofa Outline 3-Sitzer
Muuto Sofa Outline 3-Sitzer
6 - 8 Wochen
ab 2.850,– €*
Sofa Rest Pouf
Muuto Sofa Rest Pouf
2 - 3 Wochen
ab 995,– €*
Sofa Rest 3-Sitzer
Muuto Sofa Rest 3-Sitzer
2 - 3 Wochen
ab 2.990,– €*
Sofa Rest 2-Sitzer
Muuto Sofa Rest 2-Sitzer
2 - 3 Wochen
ab 2.890,– €*
Sofa "Cubica" Leder, schwarz
Wittmann Sofa "Cubica" Leder, schwarz
Designer: Paolo Piva
6 - 8 Wochen
4.150,– €*
Sofa "Camin", 3-Sitzer rot
Wittmann Sofa "Camin", 3-Sitzer rot
Designer: Paola Piva
6 - 8 Wochen
4.254,– €*
Sofa "F51-2"
Tecta Sofa "F51-2"
Designer: Walter Gropius
10 - 12 Wochen
4.496,– €*
Sofa "Marshmallow"
Vitra Sofa "Marshmallow"
6 - 8 Wochen
4.839,– €*
Sofa "Freeform"
Vitra Sofa "Freeform"
Lieferzeit auf Anfrage
6.708,– €*
Sofas

Designer-Sofas zum Langmachen und Träumen

Es gibt sie als 1½-, 2- oder 3-sitzer, als Inselelemente, Chaise Lounges und als Eckkombinationen – Designer-Sofas nehmen in jedem Wohnraum eine zentrale Rolle ein und prägen das Erscheinungsbild. Wenn nicht zentral im Raum, dann ist das Sofa oder die Couch zumindest in einer Ecke platziert, in der es sich die Familienmitglieder gemütlich machen. Wer freut sich nicht darauf, es sich nach einem stressigen Arbeitstag, an einem verregneten Wochenende oder zum Spiele- oder Fernsehabend auf der Designer-Couch gemütlich zu machen und sich einfach von den Strapazen des Alltags zu erholen? Neben dem unzweifelhaft dominierenden gemütlichen Aspekt ist es aber auch die Ästhetik, mit der der Bewohner eine ganz persönliche Note mit in die eigenen vier Wände bringt. Im Übrigen sind Designer-Sofas nicht ausschließlich für den heimischen Wohnbereich gemacht. Sie können auch im Büro des Vorstandsvorsitzenden, Geschäftsführers oder Abteilungsleiters als bequeme Sitz- und Liegealternative zum Bürodrehstuhl eingesetzt werden. Und mit ihnen kann selbst in repräsentativen Warte-, Empfangs- und Lobbybereichen in Konzernzentralen, Museen und Hotels für eine wohnliche Atmosphäre gesorgt werden, die auf jeden Gast einladend wirkt.

Mit stilvollen und gemütlichen Sofas jede Einrichtung beleben

In unserem designfunktion Online-Shop bieten wir Ihnen eine exklusive Auswahl an hochwertigen Designersofas und -couches in verschiedenen Formen und Farben sowie aus unterschiedlichen Materialien gefertigt an. Während Designklassiker wie Cassinas 2-sitzige „LC2“ von Le Corbusier und „Refolo“ von Charlotte Perriand, Vitras bunt-verspielte „Marshmallow“ von Georg Nelson oder Tectas „F51-2“ im Bauhausstil von Walter Gropius klassische Form- und Materialansprüche bedient, bestechen Sofaentwürfe wie das „Freeform“ von Isamu Noguchi für Vitra oder das „Saruyama Island“ von Toshiyuki Kita für Moroso durch organische Formen, die besonders dynamisch und leicht wirken. Moderne Sofa-Entwürfe wie das „Munich“ von Sauerbruch Hutton für Classicon, „DAI“ von Kazuka Okamoto für Quinze & Milan, das Dreiersofa „John-John Divano“ von Jean-Marie Massaud für Poltrona Frau und der Zweisitzer „Lounge Rivo PO“ von Hannes Wettstein für Dietiker belegen zudem, dass auch diese Möbelart kontinuierlich von verschiedensten Designern und internationalen Topmarken weiterentwickelt wird und für alle Geschmäcker etwas im Angebot hat. Abseits der klassischen 2- und 3-Sitzer zählen auch die wunderschönen Chaise Lounges „Suita“ von Antonio Citterio für Vitra und „Charles“ von Antonio Citterio für B&B Italia, das Halbinselelement „Powell Divano“ von Rodolfo Dordoni für Minotti, das Sitzelement „4U“ von Ece & Ogus Yakim und die Sofakombination „MELL Lounge“ von Jehs + Laub für Cor zu unserer Kategorie „Designer-Sofas“. Manche Modelle wie etwa Vitras „Alcove Loveseat Highback“ von Ronan & Erwan Bouroullec haben erhöhte und geschlossene Seitenteile, die den Sitzenden mehr Privatsphäre und Intimität bieten.

Zuletzt angesehen