Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
ELBE I - Stehtisch
E15 ELBE I - Stehtisch
10 - 12 Wochen
ab 1.179,– €*
Bistrotisch Rise Table
Vitra Bistrotisch Rise Table
4 - 5 Wochen
559,– €*
Sekretär "Meyer May"
Cassina Sekretär "Meyer May"
Designer: Frank Lloyd Wright
6 - 8 Wochen
4.515,– €*
Stehtische/Stehpulte

Designer-Stehtische ermöglichen Gespräche auf Augenhöhe

Ob bei Gartenpartys, zu festlichen Anlässen oder für eine Gesprächsrunde in lockerer Atmosphäre – Designer-Stehtische sind eine gerngesehene Alternative zu Sitzmöbeln, die in Reih und Glied statisch angeordnet und oftmals mit ausreichend Beinfreiheit geizen. Mit Stehtischen wird die Kommunikation zwischen den Gästen und Gesprächsteilnehmern angeregt, da Gespräche im Stehen in der Regel als angenehmer und zwangloser empfunden werden, als im Sitzen. Stehtische sind zumeist mit einer runden oder eckigen Tischplatte ausgestattet, die auf einem Gestell mit Säulenfuß und einem Tellersockel oder Vierarmausleger aufliegt.

Stehtische von renommierten Designern für internationale Möbelbrands

Wunderschöne Beispiele in unserem designfunktion Online-Shop sind der „Aline“ von Andreas Störio für Wilkhahn, der „Bistro Table“ von Ronan & Erwan Bouroullec für Vitra, der „Brio“ von Romano Marcato für Lapalma und der „Fred“ von Jean-Marie Massaud für Arper. Mit einer raffinierten Kombination aus Stehtisch und Sitzbank wartet Werner Aisslingers Möbel „Level 34“ für Vitra auf. Und am Arbeitsplatz „Ad Hoc High Bench“ von Antonio Citterio für Vitra ist das projektbezogene Zusammenarbeiten von mehreren Personen im Stehen möglich. Mit ihrem „Talking Point“ haben die Bouroullecs einen hübschen Besprechungstisch für 4-Augen-Gespräche im Stehen entworfen, der zusätzlich mit einem stoffbezogenen Screen als Sicht- und Geräuschschutz ausgestattet ist. Ein extravaganter Stehttisch-Entwurf mit skulpturaler Ausstrahlung stellt die Konsole „Org“ von Fabio Novembre für Cappellini dar. Die Glastischplatte ruht auf zahlreichen Beinen, die wie Kordeln aus dem Boden zu ragen scheinen. Tatsächlich wechseln sich biegbare Kordelbeine aus Polypropylen mit festen Stahlbeinen ab und verleihen dem Gebilde die nötige Stabilität.

Designer-Stehpulte für gewandte Redner

Vorträge, Festreden und Interviews werden in der Regel im Stehen gehalten. Und auch hierfür gibt es ästhetisch ansprechende Möbel mit funktionalem Kern. Ein hochwertiges Paradebeispiel auf drei Beinen gibt das Designer-Stehpult „Notos“ Classicon ab. Das Stehpult „Online“ von der Philipp Möbelmanufaktur bietet zusätzlich zur verstellbaren Ablagefläche noch einen Sichtschutz für den Unterkörper des Redners.

Zuletzt angesehen